SPORT-CLUB DITTELSHEIM-HESSLOCH e. V.




  FUSSBALLERGEBNISSE   FUSSBALLTABELLE   NÄCHSTER SPIELTAG


+++ AKTUELLE INFOS (30.03.2018) BEIM HERZPLATZ-PROJEKT AUF DER STARTSEITE !!! +++ NEUE RASENPATEN/SPENDER (30.03.2018) !!! +++
+++ JETZT MIT PROMOVIDEO !!!+++


1. MANNSCHAFT - AKTUELLES SPIEL A-KLASSE ALZEY-WORMS SAISON 2017/2018
 1 : 0 
TG WESTHOFEN - SC DITTELSHEIM-HESSLOCH

   SPIELINFORMATIONEN     BILDERGALERIE 
25. SPIELTAG - 22.04.2018 UM 15.15 UHR


2. MANNSCHAFT - AKTUELLES SPIEL C-KLASSE ALZEY-WORMS SAISON 2017/2018
 2 : 3 
TG WESTHOFEN II - SC DITTELSHEIM-HESSLOCH II

   SPIELINFORMATIONEN     BILDERGALERIE 
24. SPIELTAG - 15.04.2018 UM 13.00 UHR



SPONSOREN UND WERBEPARTNER

                   
  mehr...



VEREINSNACHRICHTEN
VERÄNDERUNGEN IN DER BERICHTERSTATTUNG !
FUSSBALLBERICHTE : "Plan B" der neuen Saison wird vorgezogen ! / Homepageupdate : Daten und Abteilungen aktualisiert !

Hallo SC-Fans !

Mit dem heutigen Homepageupdate (Diverse Informationen wurden überarbeitet und die Abteilungen vervollständigt !) wird sich bei der Fussballberichterstattung einiges ändern. Es wurde uns zwischenzeitlich mitgeteilt bzw. zugetragen, dass viele Leute sagen das Woche für Woche IMMER (!!!) Mist geschrieben würde. Diese Meinung ist akzeptiert (Jedem seine Meinung in einer Demokratie !) und da jetzt schon länger ein "Plan B" (eigentlich für die kommende Saison angedacht) in den Schubladen lag, werden wir es nun bei diesem Heimspiel gegen TUS Neuhausen testen bzw. in Zukunft beibehalten. Man ist ja in der heutigen Welt relativ flexibel und will ja keinen Mist verbreiten !!! Dies bedeutet das wir in Zukunft z. B. nur noch Vorankündigungen machen aber keine Texte dazu. Auch der Spielbericht wird sich etwas ändern (müssen) und zwar in eine Art von Statistik auf der Homepage. Was wir wie auf Facebook weiter machen müssen wir noch sehen aber es sollte genauso aussehen wie auf der Homepage. Wir hoffen mit diesem notwendigen Schritt so allen Kritikern, dem Fussballverband, den Unparteiischen und allen anderen gerecht zu werden !? Es hat auch ein Vorteil ... die Arbeit wird (etwas) weniger !!! Also auf ein Neues Fans !!!

ARTIKELDATUM : 30.03.2018 ; AUTOR : TK ; ARTIKELART : FUSSBALL / HOMEPAGE


VEREINSNACHRICHTEN
SC-MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2018
NEUER SPORTPLATZ UND JUGEND GROSSES THEMA !!!
Vorstand fast wieder komplett ! / Es fehlen Frauen im Vorstand !

Am gestrigen Abend (23.03.2018) fand die alljährliche Mitgliederversammlung des SC statt. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden, welcher feststellte das ordnungsgemäß eingeladen wurde, kam es zum Gedenken an die Verstorbenen Mitglieder des letzten Jahres. Daran setzte dann auch direkt der Bericht des Vorstandes an, der Bericht der beiden Kassenwarte (Verein und Gaststätte), sowie der Bericht der Kassenprüfer. Es erfolgte der Antrag zur Entlastung der Kassierer, welcher die Mitgliederversammlung zustimmte. Auch dem Vorstand wurde in der Folge Entlastung durch die Mitgliederversammlung zuteil. Ferner wurde mitgeteilt das der SC eine Mitgliederzahl von 387 Mitglieder (Stand : 20.03.2018) hat wobei der Jugendanteil und Frauenanteil zu Sehens teigt was für den Verein sehr erfreulich ist !!! Anschließend kam es zu den Berichten der Fachwarte Fußball, Jedermannturner, Volleyball und Kinderturnen. Frau Blum vom Kinderturnern regte dabei verschiedene und interessante Maßnahmen an um die Kinder auch nach dem 5. Lebensjahr im Verein zu "beschäftigen". Darüber wird der Verein bzw. Vorstand zusammen mit den Abteilungsleitern sprechen, da dies ein ganz wichtiges Thema ist !!!

Schließlich kam es im weiteren Verlauf zum Thema Wahlen. Der neue bzw. frisch gewählte SC-Vorstand samt Beisitzer, setzt sich leider fast nur aus Männern zusammen. Obwohl, wie erwähnt, die Mitglieder im Jugendbereich und bei den Frauen steigt, finden sich derzeit leider keine Frauen die eine Führungsposition im Verein einnehmen möchten. Der Gesamtvorstand bedauert dies sehr aber man hofft das sich dies mit der Zeit ändern möge ! Der Vorstand setzt sich nun seit gestern wie folgt zusammen :

1. Vorsitzender : Wolf-Dieter Reiche
2. Vorsitzender : Klaus Müller
Schriftführer : Thomas Mahrwald
Kassierer Verein : Michael Breunig
Kassierer Gaststätte : vakant !
Beisitzer :
Ali Erbektas
Toby Kaiser
Stefan Piehler
Ulrich Geschka
Tanja Höhn
Karl-Anton Bopp
Klaus Lugoja
Gaszi Erbektas (Sportausschuss Fussball)

Im abschließenden Punkt "Verschiedenes" wurden viele diverse große und kleine Dinge angesprochen und ausdiskutiert, wobei der Sportplatz im OT Dittelsheim das Schwerpunktthema schlechthin war, was den verzögerten Baubeginn und das "Baum-Problem" betraf. Auch ein großer Punkt war die Diskussion um den Sportplatz in Hessloch, wo der Pachtvertrag von der Spitalstiftung Hessloch fristgerecht zum Jahresende gekündigt werden soll. Der Sportplatz soll in Zukunft einem anderen Zweck zugeführt werden ! Um 21.17 Uhr beendete dann der 1. Vorsitzende die Mitgliederversammlung 2018 und wünschte den Mitgliedern einen guten Nachhauseweg.. Im Anschluss war natürlich noch genug Zeit um in vielen Einzelgesprächen das gerade gehörte nochmals Revue passieren zu lassen.

ÜBERBLICK ABTEILUNGSLEITER :

Volleyball : Michael Breunig
Fußball : Gazi Erbektas
Basketball : Jan-Niclas Leonhardt
Mutter-Kind-Turnen : Claudia Frieß
Kinderturnen : Fr. Nadine Blum und Fr. Casandra Hoffmann
Mekubas (ehem. Handballfohlen) : Tanja Faß
Jedermannturner : Herr Wolf
Badminton : Frank Heeb
Aerobic : Tanja Höhn
Ballwichtel : Tanja Faß
Kindertanzen ("Little Angels" und "Starlight Angels") : Julia Trapp
Tanzen : (Liegt derzeit leider nicht vor !)


ARTIKELDATUM : 06.03.2018 ; AUTOR : TK ; ARTIKELART : VEREIN


VEREINSNACHRICHTEN
NEUE (VORRÜBERGEHENDE) ÖFFUNGSZEITEN DES SPORTHEIMS !
Freiwillige Helfer betreuen Sportheim ! / Neuer Wirt gesucht ! !

Solange wir keinen Wirt haben und freiwillige Helfer die Aufgabe übernhemen, gelten folgende neue Öffnungszeiten :

Montag - geschlossen !
Dienstag ab 19.00 Uhr - ca. 23.00 Uhr
Mittwoch ab 19.00 Uhr - ca. 23.00 Uhr
Donnerstag - geschlossen !
Freitag ab ca. 17.30 Uhr - ca. 24.00 Uhr
Samstag ab ca. 14.30 Uhr - ca. 24.00 Uhr
Sonntag ab 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr
ab ca. 17.30 Uhr (Nach dem Fussball !) - eventl. max. 22.00 Uhr

HINWEIS :
Die Zeiten können sich natürlich wieder ändern sobald der SC einen neuen Wirt bekommen sollte. Solange gelten diese neuen Öffungszeiten ! Falls jemand interesse hat als Wirt das Sportheim zu übernehemen möge er sich doch bitte an den Vorstand Vorstand wenden oder im Sportheim nachfragen !!!

ARTIKELDATUM : 17.03.2018 ; AUTOR : TK ; ARTIKELART : VEREIN


VEREINSNACHRICHTEN
SPORTPLATZUMBAU : SC WECHSELT HEIMSPIELORT !!!
Sportplatzumbau "zwingt" zum Umzug ! / SC spielt beim TUS Monzernheim !

Nach einer langen Suche ist der SC fündig geworden. Für die nächste Zeit werden beide SC-Teams ihre Heimspiele in Monzernheim spielen. Dies liegt darin begründet, dass es nun demnächst mit dem Sportplatzumbau (wir berichteten !) los gehen soll. Wir freuen uns in Monzernheim für diese "Überbrückungszeit" eine Heimstätte gefunden zu haben und bedanken uns schon einmal im Voraus recht herzlich beim TUS Monzernheim für die Unterstützung !!! VIELEN DANK !!!

ARTIKELDATUM : 15.02.2018 ; AUTOR : TK ; ARTIKELART : FUSSBALL


VEREINSNACHRICHTEN
PROJEKT "HERZPLATZ" : ES IST JETZT ENTGÜLTIG AMTLICH !!!
Sportplatzumbau von der ADD und Minister Lewentz genehmigt ! / Baustart Ende Februar oder Anfang März !?

Es ist endlich Amtlich !!! Nachdem die ADD (Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion) in Trier nach eingehender Überprüfung ihr "OK" gegeben hat, hat auch Minister Lewentz seine Unterschrift gegeben und damit die Förderung für unseren Sportplatz bewilligt. Nun wartet der SC nur noch auf den Zuwendungsbescheid der ADD und dann kann es los gehen. Angestrebt war und ist ein Umbaustart des grob geschätzten 320000 Euro Projektes Ende Februar bzw. Anfang März wenn die Ausschreibungen wie geplant zeitnah abgeschlossen sein sollten. Aber auch die Eigenleistungen können ab da zeitnah starten und die "Abrissparty" kann dann beginnen !!!

Also auf geht´s !!!!
ARTIKELDATUM : 11.02.2018 ; AUTOR : TK ; ARTIKELART : VEREIN


ABTEILUNGSNACHRICHTEN
NEUES AUS DEN ABTEILUNGEN !!!
Handballfohlen benennen sich um ! / Neue Trainingzeiten gelten ab 01.04.2018 !

Liebe Eltern der Handballfohlen und Ballwichtel !

Nach 3 sehr schönen Jahren Handballfohlen und Ballwichtel ist es an der Zeit mein Trainingskonzept zu überprüfen. Während die Handballfohlen die Grundschule nach und nach verlassen und sich auch für weitere Sportarten begeistern, werden die ersten Ballwichtel in die Grundschule eingeschult. Gerne würde ich daher das Training und die Trainingszeiten an die sich ständig ändernden Rahmenbedingungen anpassen.

Ab April 2018 wird es folgende Änderungen geben:

1.) Bei den Ballwichteln:

- Die Trainingszeiten ändern sich auf Dienstag, 16:00 - 17:00 Uhr.
- Alle Kinder dürfen natürlich dabei bleiben, neue Kinder sollten Mädchen der Jahrgänge 2011, 2012 oder 2013 sein.
- Die Ballwichtel werden noch gezielter den Umgang mit dem Ball üben.
- Ich benötige pro Training eine Mutter / Vater oder andere erwachsene Begleitperson, die mich während des Trainings aktiv unterstützt. Diese Person kann in jedem Training eine andere sein; einer sollte jedoch hier die Einteilung/Planung in die Hand nehmen. Alle anderen brauchen während des Trainings nicht mehr in der Halle bleiben, dürfen aber.

2.) Bei den Handballfohlen:

- Die Trainingszeiten ändern sich auf Dienstag, 17:00 -18:30 Uhr. Wenn ihr wollt, dass das Training früher endet, müssten wir die Trainingszeit entsprechend verkürzten.
- Die teilnehmenden Jahrgänge werden auf 2006, 2007, 2008 & 2009 festgelegt.
- Die Handballfohlen legen ihren Trainingsschwerpunkt zukünftig auf Muskelstärkung (MU), Kondition (KO) und Ballsport (BA) allgemein. Daher heißen die Handballfohlen zukünftig: MUKOBA`s !
- Wie bisher wird eine Person pro Training benötigt, die mich aktiv im Training unterstützt. Einer von euch sollte hierbei die Einteilung übernehmen.

Ich freue mich aufs Training !

Liebe Grüße
Tanja


+++ Anm. d. Web-Red. : Die Änderungen auf der Homepage in den beiden Abteilungen folgen im April ! +++

ARTIKELDATUM : 08.02.2018; AUTOR : TF ; ARTIKELART : VEREIN - ABTEILUNGEN


VEREINSNACHRICHTEN
DER SC AUF YOU TUBE !!!
SC-Kanal nun online ! / Erste "zarte" Versuche !

Der SC ist jetzt auf YouTube vertreten !!! Ihr habt an den Feiertagen gerade einmal nichts zu tun oder euch ist langweilig ? Dann schaut doch mal in unseren You Tube-Kanal vorbei wo ihr vielleicht das ein oder andere interessante oder "Schmankerl" findet !? Zwar muss man ihn noch suchen (über die Suchfunktion) aber wenn wir genug Abonnementen bekommen, könnten wir auch eine "sprechende" URL (z. B. www.youtube.com/scdittelsheimhessloch) bekommen ! Zum Testen haben wir zunächst vor allem im Archiv gekramt und 4 sehenswerte Tore der TSG Dittelsheim aufgespielt. Auch die Dreharbeiten zum Hammerdorf 2006 (Erste "Zusammenarbeit zwischen dm TUS Hessloch und der TSG Dittelsheim !) und andere "Schätzchen" bis zu den aktuellen Toren unserer Zweiten Mannschaft an den letzten Spieltagen. Natürlich war damals die Videoqualität nicht so gut wie heute aber sicherlich werden so manche Erinnerung wach !? Natürlich werden wir weiter im Archiv "kramen" aber unser Augenmerk gilt nun meistens und bei Gelegenheit den aktuellen Dingen. Wir hoffen euch soviele Tore, Körbe und andere Ereignisse präsentieren zu können im laufe der Zeit. Also schaut mal rein ! Über ein Abo von euch würden wir uns sehr freuen !!!

LINK :  

ARTIKELDATUM : 17.12.2017; AUTOR : TK ; ARTIKELART : VEREIN


VEREINSNACHRICHTEN
NEIN ! - ZU RASSISMUS !!!
SC Weltoffener Verein ! / Rassismus wird in keinerlei Form geduldet !

Vor wenigen Wochen wurde der SC in eine Rassismus-Diskussion hineingezogen. Auslöser war dabei ein Spiel bei Suryoye Worms welches nach dem Spiel eine insgesamt unschöne Diskussion auslöste. Der SC sieht sich jetzt, nach gebührendem Abstand zu den Ereignissen, aufgefordert sich zu äußern : Der SC Dittelsheim-Hessloch ist ein Weltoffener Verein und hat mit z. B. Amerikanern, Türken und Syrern nicht nur Spieler mit Migrationshintergrund oder Flüchtlingsstatus in den eigenen Reihen, sondern auch als Betreuer/Trainer und sogar als Vorstandsmitglieder im Club verankert. Der SC Dittelsheim-Hessloch und auch die Vorgängervereine (TUS Hessloch und TSG Dittelsheim) sind/waren noch nie und zu keiner Zeit ein rassistischer Verein und man wird es auch nie sein und auch niemals keinerlei Tendenzen dahingehend aufkommen lassen oder akzeptieren !!! Rassismus hat beim SC Dittelsheim-Hessloch keinen Platz und wird auch in keiner Form geduldet !!! Jedenfalls sah sich der SC Dittelsheim-Hessloch mit großer Sorge dieser damals aktuell vom SV Suryoye Worms (Anm. d. Red. : Besser wäre es gewesen das sich die Verantwortlichen beider Vereine untereinader unterhalten als es unpassend und unnötig in der Öffentlichkeit auszutragen !!!) in der Presse ausgelösten negativen Entwicklung konfrontiert und hofft, dass so ein unschönes Ereignis in welcher Form auch immer, welches von beiden Seiten im Eifer des Gefechtes unnötig ausgelöst wurde, nicht mehr auftreten möge und ein warnendes Beispiel für andere Spieler, Vereine und Zuschauer darstellt !!! Egal wie, am Ende gibt es bei so etwas keinen Gewinner sondern nur Verlierer !!!

Der SC Dittelsheim-Hessloch glaubt an ein kulturelles und sportliches miteinander was man Woche für Woche aufzeigt ! Gerade der Fußball kann, neben anderen Aktivitäten/Sportarten im Verein, eine Vorreiterrolle in Sachen Gemeinsamkeit, Fairness, Toleranz, Geselligkeit und Integration inne haben und zukünftigen Generationen als Vorbild dienen. Trotz das es beim Fußball im Spiel ab und zu "hitzig" und "emotional" wird (was wir ja auch teilweise in "geregelten" Bahnen wollen und zum Spiel gehört), versteht man sich mit allen Mannschaften am Ende des Fußballkreises Alzey-Worms gut. Vielleicht ist die "alte" Idee von früher auf die heutige Zeit übertragbar wo man nach den 90 Minuten alles was auf dem Platz war "vergisst" und zusammen am Tresen ein Bier oder anderes Getränk zusammen trinkt und miteinander spricht !? Eine Überlegung ist es alle mal wert oder ???

Der Vorstand
SC Dittelsheim-Hessloch

Die Fußballer
SC Dittelsheim-Hessloch

ARTIKELDATUM : 08.12.2017; AUTOR : TK ; ARTIKELART : VEREIN


AH MANNSCHAFT (Ü32)
KREISPOKAL VIERTELFINALE, Samstag 14.10.2017
SG KLOPPBERG IM HALBFINALE DES KREISPOKALS !!!
SV SW MAUCHENHEIM - SG KLOPPBERG 2:5 (0:3) / SG Kloppberg relativ souverän !

Unsere AH hat es geschafft und zog durch einen souveränen 5:2 (3:0)-Auswärtssieg beim SV SW Mauchenheim ins Halbfinale des Kreispokals ein. Dort wartet, in Worms, am 14.04.2018 um 17.00 Uhr VFR Wormatia Worms !!!

--- SG-AUFSTELLUNG ---
T. Haller, K. Müller, P. Wittmann, G. Erbektas, M. Morch, Ch. Antony, H. Guth, T. Müller, St. Winter, T. Knuff, S. Aksoy

--- SG-AUSWECHSLUNGEN ---
U. Müller ab 26. Min. für S. Aksoy
T. Keim ab 65. Min. für M. Morch

--- TORE SG KLOPPBERG ---
0:1 Ch. Antony (6. Min.)
0:2 T. Knuff (8. Min.)
0:3 K. Müller (17. Min. / FE)
1:4 P. Wittmann (49. Min.)
2:5 T. Knuff (70. Min.)


Wir sagen : HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH JUNG´S !!!







HAUPTRUBRIKEN
  INFOCENTER   VEREIN   FUSSBALL   ABTEILUNGEN   ARCHIV   SERVICE
SERVICE/RECHTLICHES
  IMPRESSUM   KONTAKTE   SITEMAP   NUTZUNGSBEDINUNGEN   HILFE   SPONSOREN
ABTEILUNGEN
  FUSSBALL   BASKETBALL   BADMINTON   VOLLEYBALL   JEDERMANNTURNER   AEROBIC   MEHR ...
SOCIALMEDIA
Folgen Sie dem SC auch auf ...            
HEIMATORT
 DITTELSHEIM-HESSLOCH
  WWW.SC-DITTELSHEIM-HESSLOCH.de - DAS INTERNETPORTAL !!!   (STAND : 22.04.2018 ; 21.38 Uhr)