SPORT-CLUB DITTELSHEIM-HESSLOCH e. V.
  



AKTUELLES SPIEL - SPIELBERICHT SAISON 2018/2019
  SPIEL
TUS WEINSHEIM - SC DITTELSHEIM-HESSLOCH

  ERGEBNIS
5:0 (2:0)

  SPIELKLASSE
A-KLASSE ALZEY-WORMS

  SPIELTAG
23

  SPIELART
MEISTERSCHAFT

  SPIELDATUM
10.03.2019 ; 15.00 Uhr
NACHHOLTERMIN 15.05.2019 um 19.30 Uhr

  SPIELBERICHT
TUS WEINSHEIM GEWINNT VERDIENT UND BEHÄLT DIE PUNKTE !
Gastgeber klar dominierend ! / SC findet nicht ins Spiel !

Schon nach 48 Sekunden "rappelte" es bereits zum 1:0 im Kasten des SC bei der 5:0 (2:0)-Auswärtsniederlage. Der SC befand sich absolut im Tiefschlaf, fand aber in den 90 Minuten so rein überhaupt nicht ins Spiel, so das es eine einseitige und eher langweilige Partie wurde. Der SC-Elf kann man die Moral und auch den Willen nicht absprechen und man muss auch Respekt davor haben aber mehr wie gute Ansätze war heute nicht drin. Man kam zwar während der Spielzeizt zu 3 Abschlüssen im Spiel aber weder Fares Abo Alsel, Stefan Winter noch Julian Eib konnten leider zu einem Treffer veredeln - zu harmlos war das ganze im Endeffekt ! Es spielte in diesem Spiel eigentlich nur ein Team und das war TUS Weinsheim. Es ging auch immer nur auf das Tor des SC zu. Neben einem Pfostentreffer in der 40. Minute, waren die Folge dieser Überlegenheit in der Spielzeit die Tore zum 2:0 (26. Min.), 3:0 (56. Min. per schönem Solo !), 4:0 (58. Min.) und zum Endstand von 5:0 (68. Min.). Zwar besassen die Gastgeber nicht mehr allzuviele Chancen aber wenn Sie die wenigen anderen hätten nutzen können, dann wäre das Ergebnis trotzdem weit höher ausgefallen. Fehler beim Spielaufbau, Missverständnisse oder Fehler beim letzten Pass, sorgten dafür, dass der SC weitestgehend verschont blieb von weiteren Gegentoren. Der Sieg ist am Ende auch in der Höhe für Weinsheim absolut verdient ! Der SC wird sich in den verbleibenden zwei Heimspielen der Saison sehr verbessern müssen !!!

  PRESSE
daz. - "Das war mit Sicherheit keine Glanzleistung. Aber es war der erwartete Pflichtsieg", fasste Heimsprecher Hans-Günther Minrath die Partie zusammen. Jens Ihrig erzielte nach wenigen Augenblicken (1.) das 1:0. Die übrigen Treffer gingen auf das Konto von Suksan Thawikhunphunphon (26., 73.), noch einmal Ihrig (61.) und Sven Hinkel (63.).

(Quelle : Wormser-Zeitung, Fupa.net ; 16.05.2019)

  GELBE KARTEN SC
1 (80. Min.)

  GELBE KARTEN GEGNER
-

  GELB-ROTE KARTEN
-

  ROTE KARTEN
-

  SONSTIGE SPIELINFORMATIONEN
- SC trat ohne gelernten Torwart an !
- Zur Einwechslung stand noch U. Geschka bereit !

  SC-AUFSTELLUNG
B. Martin, D. Engelmann, St. Lohmann, J. Eib, Fa. Abo Alsel, T. Keim, A. Fell, R. Fell, St. Winter, P. Lukacevic, T. Stroee

  SC-AUSWECHSLUNGEN
F. Fritsch ab 57. Min. für Th. Stroee

  SC-TORSCHÜTZEN
-




   


  WWW.SC-DITTELSHEIM-HESSLOCH.de - DAS INTERNETPORTAL !!!